Einträge von Dario

Fotoblog Wettbewerb > Wie gewonnen so zerronnen

Ich habe auf einem Blog von einem Foto(„kollegen“) ein Buch gewonnen. Das war im Januar von diesem Jahr. Dies hat mich riesig gefreut, schliesslich gewinnt man nicht jeden Tag ein Buch über Fotografie.   Gespannt wartete ich in den darauf folgenden Tagen auf das Buch. Aber es kam nicht…. Also schrieb ich im Februar und […]

Schweiz, wo sind deine Fotografen

Mangels Englischsprachigkeit, lese und kommentiere ich ausschliesslich deutschsprachige Fotoblogs. Geschätzt sind 95% davon aus Deutschland und Österreich und diese Blogs möchte ich nicht missen. Boris hat auf seinem Blog illuminate.li die Frage aufgerufen „Schweiz wo sind deine Fotografen?„. Diesem Aufruf schliesse ich mich an. Ich hätte gerne mehr Swiss-Fotoblog-Futter für meinen Feedreader. Meldet Euch doch […]

Tarzan und Jane …

… habe ich nicht gesehen aber ihr Transportmittel   Der Blickwinkel in der Makrofotografie … ist bei der Suche nach Motiven oft auf den Boden gerichtet. So war es auch auf diesem Waldspaziergang. Mit Blick nach unten schlenderte ich auf Waldwegen und Kwerfeldein. Meine Augen fanden jedoch fast nichts wo sie verweilen wollten. Schon fast […]

Was Fotografie mit Briefmarkensammeln gemeinsam hat

Kurz-Geschichte aus meiner Kindheit Es ist ein regnerischer Sonntag. Ich bin als etwa 12jährigen Junge bei  meinem Götti (schweizer Bezeichnung für Patenonkel) in den Ferien. Wir sitzen im Esszimmer, er holt eine Schachtel sowie Alben aus dem Schrank und legt diese auf den Esszimmertisch. In der Schachtel hat es unsortierte Briefmarken und in den Alben […]

Waldmakro #1: Farn

Auf einem Spazierweg, der einige wenige Meter vor unserer Haustüre in den Wald, führt lief ich bisher öfters mit Kinderwagen. Diesmal hatte ich anstatt Kind und Kinderwagen Kamera und Stativ dabei.

Neues Theme für Bilderwald.ch

Obwohl ich bereits im Januar das Theme gewechselt habe, habe ich es wieder getan. Es gab beim bisherigen Theme (Journal-Crunch) diverse Einschränkungen die mich störten, ob dies jetzt mit diesem kostenpflichtigen Theme (Chameleon von elegantthemes.com) besser ist, wird sich noch zeigen. Alleine die kleinen Anpassungen haben einiges an Zeit verschlungen. Unter anderem (falls sonst noch […]

Onlinebackup, die Lösung aller Datensorgen?

Dass ein Backup wichtig ist, wissen vermutlich alle Amateurfotografen. So ist es auch bei mir kein Fremdthema. Bisher hatte ich folgende Backupstrategie: Internes Backup auf zweite Festplatte im Rechner Regelmässiges Backup auf zwei externe USB-Platten die wechselnd extern des Hauses gelagert wurden Eigentlich keine schlechte Variante, wenn Schritt 1&2 nicht vernachlässigt werden 😉 Immer mal […]

Erste Schritte in der „richtigen“ Makrofotografie

Bisher hatte ich anstelle eines Makroobjektives günstige Hoya-Nahlinsen. Als Eintieg tipp topp. Aber die chromatische aberration war oft sehr stark und erforderte eine kräftige Nachbearbeitung in Photoshop. Vor einigen Wochen stolperte ich dann über eine Auktion und bin jetzt glücklicher Besitzer eines Tamron 90mm Makroobjektives. Kurzfazit: Ich bin happy mit der neuen Linse und Makrofotografie […]

Soll ich oder soll ich nicht:

Die Frage, ob ich auf Vollformat umsteigen soll beginnt mich zu beschäftigen. Ich möchte meinen Blog nutzen, um meinen Meinungsbildungsprozess (ich bin ja demokratischer Schweizer ;-)) breit abzustützen. Warum überhaupt auf Vollformat wechseln? Derzeit fotografiere ich mit einer D90. Dazu habe ich zwei Kitlinsen, eine 50mm Festbrennweite und vor kurzem ist noch ein Tamron 90mm […]

Grauverlaufsfilter in der Landschaftsfotografie

Wozu Grauverlaufsfilter? Bis vor kurzem hatte ich nie davon gehört. Ich kannte nur Graufilter für längere Belichtungszeiten. Aber was bitte sind Grauverlaufsfilter und wofür brauche ich die, wenn ich doch Photoshop/Lightroom habe? Seit dem Landschaftsfotografieworkshop weiss ich jetzt sehr genau, wozu die da sind und dass man die nicht mit Photoshop ersetzen kann. Theorie zu […]

Videoerklärung: Polfilter in der Landschaftsfotografie

Video Wann genau funktioniert ein Polfilter in der Landschaftsfotografie? Wo ist seine Wirkung am Grössten und wo hat er keine Wirkung? Was ist ein Polarisationsknautsch? Diese Fragen werden im folgenden Video sehr anschaulich und einfach erklärt. Sozusagen vom Anfänger gemacht – für Anfänger gedacht. Das Video ist kein Meisterwerk. Ich habe gelernt, dass mein Platz […]

Fotoblog Bilderwald.ch lädt zu Google+ ein

Zuerst habe ich darüber gelesen und es hat mich nicht interessiert. Dann habe ich darüber gelesen und kam nicht an eine Einladung. Dann hat mich ein Freund eingeladen und mir gefällt was ich sehe. An Google+ gefällt mir insbesondere die Funktion Circles. Dort kann man seine Kontakte sehr einfach einer oder mehreren Gruppen (Circles) zuteilen […]

Workshop Landschaftsfotografie besucht und begeistert

    Nach einer langen Wartezeit zwischen Workshopanmeldung und Kursstart war es am Mittwoch endlich so weit. Ich habe letztes Jahr einen Workshop Landschaftsfotografie bei Stefan Forster von Photocube besucht. Aus verschiedensten Gründen gingen mir dann die Kursdaten nie – bis eben letzten Mittwoch.   Workshop und Workshopleiter Auf dem Programm stand viel viel viel […]

BlogTimes ist auf Blogsuche

Update 24.7.2011 Ronny von Blogtimes.info hat die „fertige“ der Fotografieblogs Liste gepostet. Tolles Futter für den Feedreader Ich bin selbst immer wieder auf der Suche nach Foto-Blog-Lesestoff für meinen Feedreader. Da es anderen eventuell auch so geht, mache ich bei der Blogsuche von Blog-Times mit. Zur Vorstellung gehört die Beantwortung von 4 Fragen: Seit wann […]

Windfeld

Weisse Wolken ziehen schneller als sonst am blauen Himmel vorüber. Das Feld wiegt wie die Ebbe und die Flut vor meinen Augen hin und her. Still stehen die Bäume am Horizont und geben meinen Augen halt. Sonnenschein, Brise, Windpause, mal ist es warm mal kalt. Kamera bereit, die Windböhen werden immer wilder. Stativ, Graufilter, wenige […]

Mohnblumen rückwärts

Bei mir in der Nähe gibt es ein Mohnfeld. Die Farben von diesem Feld haben mich beim Vorbeifahren fasziniert und so nahm ich mir vor, dort mal mit der Kamera dorthin zu gehen. Dies hatte ich mir auch schon bei einem Rapsfeldern vorgenommen, bis ich es dann jedoch wirklich umsetzte, war die Blütezeit vorbei. Dies […]

Nebel im Quadrat

Letzten Sonntag stand ich auf wurde ich von unseren tollen Kindern geweckt und blickte aus unserem Schlafzimmerfenster. Reifen auf dem Gras (wie sagt man dem auf Hochdeutsch?) und dichter Nebel. Sofort wusste ich: „Ich muss raus und diese Stimmung einfangen“. Also Kamera und Stativ einpacken und ab in den Nebel ;-). Im Kopf hatte ich […]

Die fantastischen Vier

Wir haben am 16. Februar 2011 das vierte Mal Nachwuchs bekommen. Dies ist in erster Linie ein Familienprojekt, hat also noch nicht zwingend etwas mit Fotografie zu tun. Da zu einer Geburt auch eine Geburtsanzeige gehört, kommen wir dem Thema von diesem Fotoblog schon etwas näher. Lange Zeit hatten meine Frau und ich keine Idee […]

Von anderen lernen

Sandra vom Geblendet-Fotoblog hat seit kurzem ein neues Projekt online –  den Critics Corner. Dort können Fotos eingereicht werden und erhält von anderen ein Feedback dazu. Ich habe Sandra angeschrieben ob ich anstelle eines Feedbacks auch Anregungen zur Bildbearbeitung wünschen könne. Sandra war supernett und flexibel und so sind ab sofort dort zwei Bilder von […]

Hoch hinaus – Fotowalk durch meinen Wohnort

Was für ein Sonnentag heute, also nichts wie raus. Gemeinsam mit einer meiner Töchter machten wir uns auf, in unserem Wohnort 9535 Wilen Schweiz die Geburtsanzeigen zu verteilen. Also Kappe an die Hände, Handschuhe auf den Kopf, Glückwunschkarten dabei, Kamera inkl. 50mm Objektiv um den Hals und los gehts. Unterwegs kam mir die Idee, eine […]

Flughafenserie Teil2: Bewegt

Bewegt – Der Titel ist Programm für diese Woche und für die Bilder. Die Woche: Ich wurde am 16. Februar 2011 zum vierten Mal Vater. Es ist ein wunderbares Mädchen, welches Liel (gespr. Liäl) heisst. Ein solch junges Geschöpflein in meinen Armen zu halten, auf das wir viele Monate freudig gewartet haben, ist ein bewegender […]

Flughafenserie Teil1: Symmetrie

Wie es zur Serie kam Angeregt durch die Serie mit Banhof-Symmetrie-Bilder von Pixelfreund und anderen, suchte ich am Flughafen Zürich gezielt nach Symmetrien. Dies half mir einerseits trotz der vielen Eindrücke nicht meinem Anfängerdrang überall und alles zu fotografieren nachzugeben, sondern gezielt und „mit System“ vorzugehen. Erstaunlich ist, wiviele Symmetrien sich an einem Flughafen aufhalten […]