Nebelsee von Dario Schlegle (Bilderwald.ch)

U2, Nebelmeer und behind de scenes

Vor einigen Wochen hatten meine Frau und ich 3 Tage Ferien ohne unsere 3 Kinder – aber mit Kamera ;-).
Ein Bild davon möchte ich Euch vorstellen, locandapiandellupo.com ein weiteres folgt später.

Bei der Hinreise machten wir Zwischenhalt in Bregenz und gingen dort etwas dem Bodenseeufer entlang.
Der Nebel sorgte für eine tolle Stimmung, denn es gab keinen Horizont. Dieser vermischte sich mit dem Nebel. Mir kam das U2-Cover „No Line on the Horizon“ in den Sinn und ich versuchte mich in der Erstellung eines Plagiates. Gar nicht einfach aus den wenigen Kontrasten und Farben die vorhanden sind, was ansehbares zu erstellen. Vor Ort hatte ich das Gefühl ein tolles Foto erstellt zu haben. Zu Hause stellte es sich dann mehr als Matsch und Dunst heraus. Trotzdem stelle ich es hier online. Denn vielleicht hat jemand noch Tipps auf was es bei dieser Art von Fotos zu Achten gilt, dass das Wenige nicht nach Nichts aussieht?

Nebelsee von Dario Schlegle (Bilderwald.ch)

Behind de scenes

Unter diesem Titel befinden sich auf DVD’s oft kleine Pannen, welche sich beim Filmdreh o.ä. ereigneten. Wenn ich konzentriert arbeite kann ich die meisten Pannen vorher erkennen und umgehen. Die Gegenlichtblende ist korrekt aufgesetzt, allfällige Belichtungskorrekturen vom letzten Foto sind zurückgesetzt, die Kamera halte ich gerade, usw. Einen kleinen Lernerfolg nehme ich aber auch von diesem Tag mit. Immer darauf achten wo man sich hinkniet, insbesondere in Seenähe! Die Erklärung ist leider nicht mehr so klar erkennbar, denn diese klebte an meinem Knie 🙂

Ein weiteres Bild in der Serie „ohne Worte„.“
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.